Initiative Klimaschule

Sehr geehrte Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

„Wenn die Welt weitergeht, kann Schule nicht stehen bleiben!“

Mit diesem Leitgedanken beginnt ein 20-minütiges Video, in dem Ihnen und euch eine Schul-Initiative vorgestellt wird, die sich „wie gemacht“ für unsere Schule anfühlt. Welche Schritte könnte das FGB in den nächsten Jahren gehen? Welche gesellschaftlichen Herausforderungen sollten bereits jetzt wesentlich mehr im Mittelpunkt schulischer Bildung stehen, weil sie generationenübergreifende Relevanz haben? Corona lehrt uns, dass Schule u.a. hinsichtlich der Digitalisierung nicht stehen bleiben darf. Die vorgestellte Initiative wirft hingegen den Blick noch globaler und doch ist jeder Einzelne von uns gefragt. Fühlen Sie sich, sehr geehrte Eltern, und fühlt ihr euch, liebe Schülerinnen und Schüler, herzlich eingeladen, die Hintergründe dieser Initiative zu erfahren, deren positive Auswirkungen an unserer Schule – wenn es nach dem Kollegium geht – schon ab dem kommenden Schuljahr spürbar sein könnten.

Unter folgendem Link gelangen Sie über das Microsoft Office 365-Konto Ihres Kindes zum Video, das sie sich am besten gemeinsam mit Ihrem Kind bis zum 12.06.2020 ansehen und besprechen.

Auch auf MOODLE ist das Video unter dem Schulleitungs-Account abrufbar.

Die Auswertung unter den Schülerinnen und Schülern findet innerhalb der Sozialen Stunde statt. Da uns aber auch die Elternsicht wichtig ist, würden wir uns freuen, wenn Sie zudem an der Eltern-Umfrage zur Schulinitiative teilnehmen. Einsendeschluss ist der 19.06.2020 (22 Uhr). Wie es danach weitergehen könnte, erfahren Sie im Video.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Susan Danke

und das gesamte Kollegium des FGB