Hygienebestimmungen

Aktualisierung 9. Mai 2022:

Wir bieten eine zweimalige wöchentliche Testung an. Die jeweiligen Testungen am Montag und Mittwoch sind freiwillig.

 

Auch wenn der Freistaat Sachsen ab dem 25. April keine Corona-Maßnahmen mehr an den Schulen vorsieht, werden wir weiterhin eine dreimalige Testung anbieten, und zwar montags/mittwochs/freitags. Diese Testungen (Nasenabstrich als auch Spucktests) sind freiwillig.

Das Tragen einer medizinischen Maske im Schulgebäude ist nicht mehr verpflichtend, wird allerdings weiterhin empfohlen.

 

Mitteilung Staatsministerium für Kultus vom 13. April 2022

Elterninformation zu Schutzmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus

Auslaufen der Schul- und Kita-Coronaverordnung ,